Felsenpfad

Zeit zum Bildermachen und -einstellen muss sein. Zum Texten hab ich gerade keine Lust. Nur so viel: 13.5 km und 260 HM im Weißhauswald, erst auf der Forstautobahn, dann auf dem Felsenpfad mit Panoramablick und den Treppen hinunter nach Pallien.

2014-08-30_Weißhauswald09Die letzten anderthalb Kilometer Schlussspaziergang mit Bleibeinen. Akku leer. Zu wenig geschlafen, zu wenig gefrühstückt und nix zu trinken mitgehabt. Dafür aber viiiiel Grün erlebt. Wie August sieht das wirklich nicht aus. Und etliche Wanderer – der neue Moselsteig zieht sie an. Er ist ja nun auch wirklich schön.

Advertisements

30 Gedanken zu “Felsenpfad

      • Danke, liebe Anne,Daumendrücken hat geholfen. Ich konnte auf der schweren Strecke eiinen 7er Schnitt halten und kam ohne gesundheitliche Probleme ins Ziel. Morgen muss ich mich allerdings erholen.
        Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
        Harald

        Gefällt mir

        • Klasse, lieber Harald! Dann leg mal heute schön die Beine hoch oder mach einen Spaziergang zum Regenerieren und lass es dir ansonsten gut gehen! 🙂

          Liebe Grüße,
          Anne

          Gefällt mir

    • Lieber Christian,
      das Schöne hat man ja selten für sich allein. 🙄 Zum Glück ist der Wanderbetrieb (noch) nicht wirklich störend.

      Liebe Grüße & danke dir,
      Anne

      Gefällt mir

    • Stimmt, lieber Gerd! Auch hier gibt es soo viele schöne Wege. Nicht immer laufbar (auch der Felsenpfad nicht, jedenfalls nicht für mich). Aber dann geht man halt mal ein Stück. 🙂

      Gefällt mir

  1. Liebe Anne,
    danke für die schönen Fotos. Immerhin ein wenig von Deinem Lauf – ich mag zur Zeit gar nicht bloggen. Es gibt einfach nichts Herausragendes zu berichten. Vielleicht kommt das wieder im Herbst oder Winter…
    Tank‘ morgen Deinen Akku gut auf. Ich nehme an, die nächste Woche wird wieder anstrengend!
    Liebe Grüße
    Bianca

    Gefällt mir

    • Manchmal mag man einfach nicht, liebe Bianca! Ich geh davon aus, dass es auch bei mir in nächster Zeit eher ruhig sein wird. Laufen ist dann in dem bisschen Freizeit doch wichtiger als Bloggen. Vor allem in der kommenden Woche. 🙂
      Danke dir und liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

    • Gelaufen bin ich auch nicht überall, liebe Doris. Auf dem Felsenpfad sind tw. Treppenstufen, Wurzeln, Felsen (wie der Name sagt), steile Rampen – da muss ich teils aus Konditions- und teils aus Sicherheitsgründen auch wandern. Vorteil: Man sieht mehr, weil man nicht so extrem auf die Füße schauen muss, um nicht zu stürzen. Für die Liegen war es zum Glück zu frisch, ansonsten … 😉

      Gefällt mir

  2. Akku leer
    ich hoffe, du kannst ihn am Wochenende ein wenig auftanken
    für die kommenden Tage
    aber du wurdest entschädigt durch wunderschöne Impressionen an der Moselle
    da geht das ♥ bei jedem auf

    Wir werden hier das Schöne für uns ganz alleine haben – bis dahin schlage dich tapfer !

    Gefällt mir

    • Aufladen war gestern, leider mit mäßigem Erfolg, heute muss ich noch 2, 3 Stunden an meinem Vortrag „schrauben“. Nichtsdestotrotz: Ein Lauf mit so tollen Ausblicken entschädigt für vieles.

      Danke dir – dicke Umarmung plus Schmatzer an die fast schon einsam gewordene Ostsee 🙂

      Gefällt mir

  3. Liene Anna,
    ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte heißt es so schön und das hast Du wunderbar bewiesen. Ach, was für eine schöne Laufgegend Du hast, andere müssen dafür in Urlaub fahren.
    Liebe Grüße
    Elke

    Gefällt mir

    • Liebe Elke, ja, ich hab’s schon gut getroffen! Das Schöne ist: Ich gewöhne mich nicht dran, sondern freue mich jeden Tag neu darüber. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  4. Hallo Anne,

    eigentlich könntest Du Dich vom Tourismusmarketing Mosel sponsern lassen. Stadtführerin Trier, Werberin für Wanderurlaub….Anna würde gerne schon im Herbst zur Weinlese wieder runterfahren ;-).

    LG
    Norbert

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s