Schweißfänger

Nach der Arbeit noch ganz kurz eine Nase voll Fliederduft nehmen und im Rest der Abendsonne baden. Vorher aber schnell die Post auspacken: Meine neuen Stirnbänder sind da! 😎

Lange schon habe ich eine Alternative zu Basecaps (manchmal zu warm) und Buffs bzw. Funktionsstoff-Stirnbändern (zu breit, zu eng am sitzend, gefällt mir an meinem Kopf nicht) gesucht.Und dann: Beim Bendersbachtallauf gesehen, Marion gefragt, zuhause gegoogelt, die schwere Wahl zwischen etlichen bunten Farben und Mustern getroffen und dann zwei Stück direkt bei der Herstellerin geordert – voila!   2014-04-23_Stirnband+ 006Material: Handgenäht und sehr solide verarbeitet. Endlich mal keine Chemiefaser. Stattdessen außen Baumwolle, innen angenehm weiche Bio-Baumwolle und ein eingenähtes Bambusfaser-Vlies (jetzt musste ich doch noch mal auf die Verpackung schauen).2014-04-23_Stirnband+ 007Passform: Eingenähte Gummibänder für den guten Sitz. Anfangs knote ich zu fest, dann lockere ich den Knoten noch mal und es fühlt sich super an. Rutscht nicht und spannt nicht.

2014-04-23_Stirnband+ 005

Optischer Eindruck: Leicht verwegen, aber nicht so Macho-Piraten-mäßig – mir gefällt’s! 😉2014-04-23_Stirnband+ 004Tragekomfort: Sehr angenehm. Kein Schweiß, der in die Augen rinnt. Obwohl das Band sich natürlich voll saugt und hinterher nass ist (Baumwolle eben), empfinde ich das nicht als störend. Allerdings war die Tour nur 40 Minuten lang. Mal sehen, wie das auf längeren Strecken wird.

Vorläufiges Fazit: Ein prima Schweißfänger, der sich komfortabel trägt, adrett aussieht und mit dem nicht jede rumläuft – klares: Gefällt mir. 😎

Advertisements

36 Gedanken zu “Schweißfänger

  1. Liebe Anne,
    obwohl ich bekennender Buff-Fan bin, gefallen mir die Bänder sehr gut! Ist sicher eine gute Alternative für den Sommer, wenn man mit einem Buff einfach „zu viel“ am Kopf hätte! 😀
    Und: es passt dir super! 🙂

    Gefällt mir

    • Liebe Doris,

      danke! Dir stehen Buffs, finde ich, auch in der Stirnbandvariante. Für mich sind sie zu breit – und zu eng, sie spannen einfach. Aber probier so ein Stirnband ruhig mal. 🙂

      Gefällt mir

    • Hallo Harald,

      Mann „darf“ piratenmäßig aussehen – dir steht der Look prima! Nur den Papagei auf der Schulter lass bitte zuhause! 😉

      Viele Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  2. Schick, steht Dir gut, liebe Anne. Sehr ladylike 🙂

    Ich komme um einen Buff ja nicht drumherum, schließlich muß er als Piratentuch das ganze lichte Haupt überspannen 😉

    Liebe Grüße
    Volker

    Gefällt mir

    • Ich erröte ob deines Kompliments, lieber Volker! 🙂

      Dir steht der Piratenlook. Ich sehe damit weniger aus wie ein Pirat (was mir auch nicht recht wäre) als vielmehr wie Bäuerin Elfriede auf dem Weg zum Melken – DAS GEHT GAR NICHT! 😉

      Gefällt mir

  3. Liebe Anne,
    steht Dir gut das Stirnband. Aber Baumwolle? Stell ich mir nicht so angenehm vor, habe es allerdings auch nicht probiert. Ich bleib beim Macho-Piraten-Look, denn mir geht es wie Volker, so ein Sonnenbrand unter dem dünnen Haupthaar ist nicht wirklich etwas, was man haben muss 🙂

    Salut
    Christian

    Gefällt mir

    • Lieber Christian,

      danke auch dir! Auf der kurzen Strecke heute war das mit der Feuchte nicht unangenehm. Es wird sich zeigen, wie das nach 2 Stunden ist.

      Der Look passt zu dir wie zu den meisten Männern. Sollte ich dereinst eine Alopezie entwickeln, denke ich vielleicht auch noch mal drüber nach. Im Moment habe ich eher das gegenteilige Problem, nämlich zu dichte Wolle, die sich unterm Kopftuch aufbauschen würde.

      Schönen Abend 🙂
      Anne

      Gefällt mir

  4. Schöne Idee und sieht hübsch aus – ich bin ja die Piratentuch-Trägerin – aber nicht Buffs sondern normale Baumwolltücher und kann aus meiner Erfahrung sagen, dass Baumwolle völlig ausreichend ist.

    Gefällt mir

    • Am Rumpf mag ich beim Laufen nichts Baumwollenes mehr tragen, wenigstens nicht direkt auf der Haut. Aber am Kopf scheint das wirklich prima zu gehen. Fühlte sich jedenfalls gut an. 🙂

      Gefällt mir

  5. Alles neu
    macht der Mai
    aber es ist doch noch kein Mai !
    Stirnbändern sind mein zu Hause
    aber ich habe die Erfahrung gemacht
    dass Baumwolle
    zumindest für mich
    weniger geeignet ist
    saugt sich zu voll mit Schweiß
    fängt an zu rutschen
    genauso wie bei Baumwollhemden
    steht dir gut
    und wenn sie dir gut bekommen
    noch besser
    viel Freude damit, liebe Anne ! 😎

    Gefällt mir

    • Mal sehen, ob das gute Stück bei längeren Läufen ins Rutschen kommt. Gestern hielt es – wohl auch dank der Gummizüge – sehr gut, im Gegensatz zu normalen Baumwolltüchern, mit denen ich es vorher mal versucht hatte. Wenn ich die zum Stirnband falte und verknote, rutschen sie auch.

      Danke, meine Liebe! 🙂

      Gefällt mir

  6. Hallo Anne,
    sieht nicht nur adrett sondern richtig schick aus! Ich trage sonst HAD (ist wie Buff), weil ich bei Sonne eine leichte Bedeckung brauche und als Stirnbandversion weil es rasch wieder abtrocknet, aber Deine Marke muss ich mir mal näher ansehen…
    Liebe Grüße
    Elke

    Gefällt mir

    • Hallo Elke, meine Buffs sind auch HADs – aber die sind mir oft zu warm. Außerdem mag ich das Gefühl von Baumwolle auf der Haut wirklich gern, zumindest am Kopf.

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  7. Sieht schick aus, Anne. Ich bin auch gleich mal auf der Internetseite vorbeigesurft. Könnte mir vorstellen, zuzuschlagen.
    Allerdings liebe ich meine Buffs und trage sie auch im Sommer im Piratenlook, nachdem ich schon das ein oder andere Mal einen Sonnenbrand auf dem Kopf hatte (Und nein, ich habe keinen Haarausfall!!! 😀 )

    Gefällt mir

  8. Steht Dir gut, das neue Teil. Wobei ich auf eine Schildmütze nicht verzichten möchte, zumindest nicht bei Sonnenschein. Aber gestern hätte ich so ein Stirnband auch gut gebrauchen können. Da habe ich geschwitzt wie lange nicht. Die Farbwahl fällt bei mir dann alleridngs etwas anders aus 😉

    Liebe Grüße
    Rainer 😎

    Gefällt mir

    • Danke, Rainer! Der Mützenschild hat mir beim Laufen gegen die Sonne auch etwas gefehlt. Aber die Mützen fangen den Schweiß nicht so gut auf.

      Bezüglich der Farbwahl hast du viele Möglichkeiten, auch männlichere und dezentere! 🙂

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  9. Steht dir gut liebe Anne!!
    Da ich nicht gerne mit Sonnenbrille laufe bevorzuge ich meine Schildmütze 🙂 Mit Schweiß, das mir in den Augen rinnt, habe ich zum Glück nicht das Problem! und außerdem sieht ein Stirnband bei mir, mit meinen halblangen Haaren, besch…rt aus 😉
    Liebe Grüße Anna

    Gefällt mir

    • Der Schirm hat mir auch ein bisschen gefehlt, liebe Anna, da auch ich keine Sonnenbrille trage. Bei mir würde ein Stirnband wahrscheinlich auch doof aussehen, wenn ich die Haare mal wieder länger trage. Aber momentan geht’s – im Gegensatz zu Piratentuch, das mag ich gar nicht an mir. Alternative bleibt die Schildkappe.

      Liebe Grüße,
      Anne 🙂

      Gefällt mir

  10. Das sieht richtig fetzig aus!
    Also das mit diesen Kringelmuster gefällt mir richtig gut. Und es steht dir wirklich sehr gut.
    Hast du gut ausgesucht.
    Ich bin ja eher so der einfarbig Typ. Und dann auch meist orange 🙂
    Und ich benutze ja fast ausschließlich einen Buff, oder wenn es richtig heiß ist, eine Kappe von 2XU. Allerdings muss ich dazu sagen, ich schwitze nicht am Kopf. Ich kenne also nicht das Problem, das mir Schweiß in die Augen tropft oder so. Ich schwitze tatsächlich erst ab unterhalb des Kinns. Das heißt Buff und Kappe trage ich nur gegen Kälte bzw. Sonne.
    Liebe Grüße
    Helge

    Gefällt mir

    • Danke, Helge! Ich hab mir gleich zwei bestellt, ein anderes ist auch ein bisschen kringelig, aber in Blautönen. Mag ich auch. 🙂

      Du Glückliche! Ich schwitze ziemlich am Kopf, und wenn ich dann den Schweiß laufen lasse, stört die Brille beim Wegwischen. 🙄

      Liebe Grüße und viel Erfolg am WE!
      Anne

      Gefällt mir

  11. Liebe Anne,
    ich habe auch zwei….
    Die Dame ist immer in Mainz auf der Marathonmesse (dieses Jahr allerdings nicht, ich verpasse also nichts. 😉 )
    Da gibt es dann auch was mit Schirm.
    Hatte auch mal dort nachgefragt wegen des tollen Tuchs mit den Chilis, aber das gib es leider nicht mehr. Schade.
    Man könnte ja mal gucken, was es neues gibt… (Immer bringt ihr mich auf blöde Ideen. )
    Auch auf langen Läufen war ich eigentlich immer zufrieden. Sitzt und stört auch in nass nicht.

    Das ist der Beginn einer wunderbaren….Sammlung.

    Wir sehen uns morgen (bin an der Strecke und nachher in Olewig)
    Birthe

    Gefällt mir

    • Liebe Birthe,

      ja, dieses Tuch mit den Chilies, zu schade, dass es das nicht mehr gibt. Und dass die Tücher mit Schirm im Webshop nicht zu bekommen sind. Der 2-Stunden-Test verlief jedenfalls gestern äußerst positiv, kein Rutschen, kein unangenehmes Nässegefühl! Ich glaube, so ein oder zwei weitere Bänder wären nicht schlecht, der Abwechslung wegen! 😉

      Schön, dass wir uns gestern getroffen haben und ein bisschen Zeit zum Klönen hatten. Natürlich hätte ich dich lieber auf der Strecke erlebt als am Getränkestand … aber alles wird gut! 🙂

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  12. Macho-Pirat! 😉
    Ich habe auch noch so eines in der Schublade liegen. Piraten-Look mit Totenköpfen! 😉
    Steht mir aber nicht halb so gut wie Dir. Wir Männer leiden mit zunehmendem Alter unter dem Verlust unseres wallenden Hauthaares. Da ist es wichtig eine Rundumbedeckung zu nehmen, damit drinnen nicht auch noch alles „ausfällt“! 😉

    Gefällt mir

    • Dir steht so ein Totenkopf-Tuch bestimmt gut, lieber Gerd! Und dass Männer mit zunehmendem Alter auf einen Sonnenschutz angewiesen sind, rechtfertigt den Piraten-Look auf jeden Fall! Bin gespann, wofür du dich nächste Woche entscheidest! 😉

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s