Verdauungslauf

Läuferregel Nr. 27d: „Du sollst nicht unmittelbar nach dem Abendessen laufen!“ (die Regeln 27a, b und c besagen übrigens Gleiches für Frühstück, Mittagessen und Nachmittagskaffee). Na ja, irgendwie passt der Lauf heute nicht anders ins Programm. So muss ich das Essen eben unterwegs verdauen – und bei der Gelegenheit ein paar andere Dinge gleich mit. Einmal um die Weiher in der Abendsonne, ein paar Laufkraftübungen und noch ein müdes halbes Stündchen an der Mosel. Das reicht bei der Spätsommerwärme. Locker läuft’s dann übermorgen wieder. 🙂2013-09-04_Abendlicht 003

Advertisements

18 Gedanken zu “Verdauungslauf

  1. Ein echtes „Problem“ bei mir. Ich laufe immer nüchtern – also nur mit nem Kaffee im Bauch. Sobald ich mal abends laufe, bekomm ich Seitenstechen und alles läuft unrund. Da kann das Essen auch schon 3-4 Stunden weg sein. Ich würd dann gern noch ne neue Regel kaufen! „Du sollst nur nüchtern laufen.“ Hoffe, die ist nicht zu teuer.

    Gefällt mir

    • Regeln gibt’s geschenkt, liebe Anja – und manche/r kann sie sich sogar schenken! 😉

      Seitenstechen bekomme ich nicht, es ist einfach nur Schlappheit, die natürlicherweise eintritt, wenn der Körper seine Energie in Magen-Darmtätigkeit umsetzen will, aber in Bewegung umsetzen soll. Darum lauf ich morgens auch gern nüchtern, sprich: Ein Becher Kaffee, ein Glas Wasser.

      Gefällt mir

  2. Hallo Anne,
    oha, da waren wir heute Abend beide etwas „schaumgebremst“ unterwegs…
    Ich hoffe, die „anderen Dinge“ sind eben so schnell verdaut, wie dein Abendessen 😉 und übermorgen sind wir beide wieder fit!
    Lieben Gruß, Doris

    Gefällt mir

    • Hallo Doris, ja, beim nächsten Lauf wird’s besser, vermutlich morgen früh, um der Spätsommerwärme zu entgehen. Die anderen Dinge betreffen mich zum Glück nicht unmittelbar, dass macht das Verdauen leichter. Aber sie werden mich doch noch eine Weile beschäftigen.

      Lieben Gruß,
      Anne

      Gefällt mir

  3. Ich hoffe, dass die Verdauungsarbeit in jedlicher Hinsicht gelungen ist, liebe Anne.

    Wie lauten denn die ganzen anderen Laufregeln? 🙄 Sind ja soviele … 😯

    Liebe Grüße
    Volker

    Gefällt mir

    • Gut gelungen, danke, lieber Volker! 🙂

      Die anderen Regeln? Hab ich vergessen. Nur Nummer 1 nicht: „Du sollst aus Freude am Laufen laufen!“ 😎

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  4. Liebe Anne,

    es kommt immer auf die Menge an, sprich, wieviel gegessen, wieviel gelaufen und wieviel Ärger steckt im Körper, wenn die ersten beiden eher gering sind und der dritte Aspekt sehr groß, dann M U S S gelaufen werden 😉

    Salut
    Christian

    Gefällt mir

    • Lieber Christian,
      ja, die Menge macht’s. Ich hatte mich zurückgehalten, zum Glück. Aber hungrig loszulaufen wäre schlimmer gewesen. Ärger war es dieses Mal gar nicht, jedenfalls nicht in Reinkultur, eher eine Mischung aus Fassungslosigkeit, Empörung und sehr viel Sorge und Mitgefühl. Da MUSSTE auch gelaufen werden.

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  5. Hallo Anne,
    das kenne ich, 27a-d! Hingegen wenn noch anderes zu verdauen ist, tut es gut, gleich danach loszutraben. Mh, manchmal sitzt man da echt in der Zwickmühle! Aber Du hast ja erst am Wochenende einen großen Lauf gemacht, da darfst Du jetzt auch mal etwas kürzer treten 😉
    Liebe Grüße
    Elke

    Gefällt mir

    • Hallo Elke, der notwendige Kompromis bestand in einem 40-Minuten-Läufchen mit ein paar Laufkraftübungen zwischendurch … da fällt der Regelbruch nicht so sehr ins Gewicht. Diese Woche lasse ich es wirklich ruhiger angehen, es war der erste Lauf seit Samstagabend, ansonsten bin ich nur spazierengegangen und Rad gefahren. 🙂

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  6. 27 Regeln mindestens gibt es im Hause FrauWeinbergschnecke, mich würden schon die restlichen interessieren. Tja, was soll ich dazu sagen ? Es gäbe schon das eine oder andere Sprichwort, das exakt zum Ausdruck bringen würde, was ich ebenfalls in wenigen Worten sagen könnte, aber wozu noch Öl ins Feuer schütten ?

    Ob es übermorgen locker laufen wird ? Das wünsche ich dir, aber du musst laut Wettervorhersage früh aus den Federn, was dir bekanntermaßen auch nicht schwerfällt, auch wenn du vorher üppig frühstückst !!

    Sonnige, sommerliche Grüße
    ja, ich werde an dich denken
    wenn ich das Frühstück verdaut habe !! 😉

    Gefällt mir

    • Ich verweise auf meine Antwort zu Volkers Kommentar: Die übrigen Regeln hab ich vergessen. Nur Nummer 1 nicht: “Du sollst aus Freude am Laufen laufen!” 🙂

      Ja, morgen ist wohl ein Morgenlauf die bessere Wahl. Oder es gibt den letzten „Hitzelauf“ des Jahres … Gefrühstückt wird bei Weinbergschneckes vor einem Morgenlauf aber üblicherweise nur „flüssig“, sprich: Kaffee und Wasser. Höchstens eine Banane.

      Viel Freude bei deinem sonnigen Verdauungslauf nach dem Frühstück … ich radle demnächst mal gen Büro … seufffffzzzz! 😉

      Gefällt mir

  7. Mit Unverdautem Laufen ist immer schwierig. sowohl bezüglichdes Essens als auch mit Sonstigem.
    Manchmal hilft es aber auch und man fühlt sich nachher leichter.
    Ich hoffe, das Meiste hat im Laufe des Laufes an Schwere verloren.

    Liebe Grüße
    Birthe
    (Heute auch nur mit Kaffee unterwegs. Es geht nichts über ein Frühstück nach dem Laufen 🙂 )

    Gefällt mir

    • Zum Glück habe ich eine halbwegs gut funktionierende Verdauung – auch und gerade was Sonstiges betrifft. Da hilft das Laufen sehr.

      Und ja, Frühstück NACH dem Lauf ist klasse! 🙂

      Gefällt mir

  8. Manchmal passt es nicht anders. Allerdings geht dann bei mir echt nur eine gaaanz gemütliche Runde bei vollem Magen. Wie ich lesen konnte, hat der gemütliche Lauf trotzdem zum Verdauen aller Dinge gereicht!
    Liebe Grüße, Bianca

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s