Nutzlos?

Es gibt so manches, von dem behauptet wird, es sei nutzlos. Detailwissen über Trivialitäten gehört dazu. Oder Laufschuhe mit Spikes, wenigstens in unseren eher milden Breiten. 2013-03-11_Schnee01Nichtsdestotrotz kann auch das vermeintlich Nutzlose ziemlich nützlich sein. Einem abgebrochenen Studenten und Profi-Zocker hat das „Handbuch des nutzlosen Wissens“ gestern zu 1 Million Euro verholfen. Und mir verhelfen die Dornen unter der Schuhsohle heute früh zu einem sicheren Laufgefühl. Der Untergrund sieht an den meisten Stellen etwa so aus:

2013-03-11_Schnee05Leicht angefrorener Schneematsch, zum Glück nicht wirklich glatt. Trotzdem bin ich froh über die Klötze an den Füßen, mit denen es kein Wegrutschen gibt. So kann ich friedlich vor mich hinschlurfen, dem Knirschen des Eises und dem dezenten Geschimpfe der Vögel zuhören, die sich das mit dem Frühling garantiert auch anders gedacht hatten.

2013-03-11_Schnee04Der scharfe Wind treibt Eiskristalle ins Gesicht. Nein, dass ist kein schöner Schnee! „Schöner“ Schnee legt sich wie eine puschelige Decke über die ganze Landschaft. Das, was gestern und in der Nacht fiel, ist dagegen fieses nasses Zeug. Eher gefrorener Regen als Schnee. Entsprechend schmuddelig sieht die Welt aus, wie bei Tauwetter. Bonjour Tristesse!

2013-03-11_Schnee02Motiviert durch den fliegenden Flo(h), der mir am Ortseingang begegnet, werde ich unwillkürlich etwas schneller. Einen flotten Schlenker durch die Kleingärten gönne ich mir noch. Die „nutzlosen“ Schlappen geben auch auf der rutschigen Kopfsteinpflastertreppe guten Halt. Eine Dreiviertelstunde zum Wachwerden, doch, ziemlich nützlich! 😉

2013-03-11_Schnee03

Advertisements

20 Gedanken zu “Nutzlos?

  1. Guten Morgen, liebe Anne, nun ist er doch auch noch bei euch angekommen, wenn auch in bescheidenerer Form als bei uns, aber Schnee ist Schnee, und es wäre ja gelacht, wenn wir dem nicht trotzen könnten, du musstest sogar noch einmal nach den Spikes greifen, ich hoffe, die brauche ich heute nicht, obwohl……

    Und das gleich am wirklich frühen, kalten Morgen, da müsste deine gute Laune ausreichen, um diesen Pegel den ganzen Tag halten zu können, das wünsche ich dir von ♥

    Hier gibt es heute gratis die Sonne dazu – die blendet ganz schön im Schnee – so hat jeder – im Südwesten und Norden und sonst wo sein Päckchen zu tragen, aber solange sie so leicht sind……………….. 😉

    Gefällt mir

    • Ja, liebe Margitta, und es fällt immer wieder Nachschub aus dichten Wolken! Es wäre vermutlich auch ohne Spikes gegangen, aber ich hab mich einfach sicher gefühlt. Geschadet haben sie bestimmt nicht. Jetzt noch duschen und dann gut gelaunt ins Büro – ein Hoch auf Gleitzeitregelungen! 🙂

      Gefällt mir

  2. Sind wir Nordlichter jetzt endlich nicht mehr alleine mit dem Winterelend? Wie schön, geteiltes Leid ist halbes Leid 😉

    Du schon in der Frühe unterwegs? Das ist aber auch ungewöhnlich…

    Es hat alles seine Daseinsberechtigung, auch vermeintlich Nutzloses. So begleiten uns halt Spikes und Schneeketten durch den Frühing, hat man und frau ja auch nicht jedes Jahr …

    Liebe Grüße aus dem strahlend sonnigen, bitterkalten Oldenburg
    Volker

    Gefällt mir

    • Ich muss halt schauen, wie’s in den Tag passt, lieber Volker! Heute wollte ich gern bei Tageslicht in der Natur laufen, das hätte heute Abend nicht geklappt.

      Was den Frühling angeht: Ich hab beschlossen, bis zum kalendarischen Frühlingsanfang darf Schnee liegen. aber dann muss er weg! 😉

      Liebe Grüße zwischen zwei Schneeschauern,
      Anne

      Gefällt mir

  3. Hallo Anne,
    wann warst du denn heute morgen schon unterwegs und auch gleich das ganze gebloggt?
    Ich werde heute in der Mittagspause eine Runde drehen, bis dahin ist hoffentlich geräumt oder ich krame nochmal meine Yaktrax raus, die ich eigentlich schon ganz weit hinten im Schrank verstaut habe. Grrrr….
    Ich bin schön zu Fuss zur Arbeit, da bekommt man auch einen schönen klaren Kopf.
    Viele Grüße
    Karina

    Gefällt mir

    • Hallo Karina, so gegen 7 Uhr etwa, ich hab das Glück, mir meine Arbeitszeit relativ frei einteilen zu können. Heute mittag sind Yaktrax je nach Strecke vermutlich keine schlechte Wahl. Aber ich glaube, ein gut profilierter Schuh tut es auch.

      Den Weg zur Arbeit werde ich künftig auch öfter mal zu Fuß machen. Oder zu Fuß heimgehen, zum Kopf-Freibekommen gibt es nichts Besseres!

      Viele Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  4. Wenn das jetzt jedes Jahr mit dem Winter so wird, muß ich mir wohl auch mal solche Schlappen mit den Pieksern unten dran kaufen. Im Moment schneit es leicht und es ist grau grau grau…
    So voller Sauerstoff wird es bei dir aber heute ein Energie geladener Arbeitstag werden. Ich kann früh nicht, mein niedriger Blutdruck mag nur langsam geweckt werden.

    Ich gehe heute Nachmittag mal, mal sehen wo ich gleich mal die Mütze hingeräumt hatte…..

    LG Bärbel

    Gefällt mir

    • Ich würde dir dann eher zu Icebugs oder zu Schneeketten (Yaktraks) raten, liebe Bärbel! Meine Asics sind schon sehr schwer und unflexibel, freiwillig zieh ich die nicht an.
      Trotz Lauf hält sich die Energie etwas in Grenzen – sie hat aber dank Lauf deutlich zugenommen. Ich muss mich auch erst wieder an die Morgenläufe gewöhnen. Im Somme mache ich sie bestimmt wieder öfter.

      Liebe Grüße & viel Spaß heute nachmittag,
      Anne

      Gefällt mir

  5. Winterausrüstung ist heute wieder sehr nützlich! Ich bin auch froh, daß ich am Wochenende die Wintersachen noch nicht nach hinten geräumt habe. In den nächsten Tagen werden sie gebraucht.
    Eine schöne Runde hast du dir zum Tagesbeginn gegönnt. Gleitzeit hat wirklich was 🙂
    lG
    Ralph

    Gefällt mir

    • Ja, Gleitzeit ist purer Luxus! 🙂 So konnte ich auf frischem Schnee und Eis relativ komfortabel laufen. Wer weiß, wie es heute abend und in den kommenden Tagen aussieht. Irgendwie fies auf jeden Fall. 🙄

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  6. Liebe Anne,
    ganz Deutschland hat Schnee, nur hier liegt keine einzige Flocke, wie auch bei plus 5°C. Ich zieh demnächst um 😛
    Nutzloses gibt es beim Laufsport wohl nicht, alles kann irgendwann nützlich sein, insbesondere die Spikes 😉
    Dennoch, schön, dass Du unterwegs warst und dann noch motiviert wurdest durch die ganz schnellen regionalen Spitzenläufer, so was gibt es hier leider nicht…

    Salut
    Christian

    Gefällt mir

    • Momentan kommt hier fieser Schneegriesel runter, lieber Christian, ich glaube, den möchtest du auch nicht. Wenn doch: Komm vorbei! 🙂
      Es gibt Ausrüstungsgegenstände, die man nur sehr selten braucht – hätte man sie dann nicht, würde man sie vermissen. Spikes gehören dazu.
      Jemanden wie Flo rennen zu sehen ist schon toll – ich bin immer wieder begeistert, wie leicht und locker Laufen auch bei so hohem Tempo aussieht. Das motiviert wirklich, auch wenn ich weiß, dass ich niemals auch nur annähernd so laufen werde. 😎

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

    • Heute morgen war hier noch nicht so viel Schnee. Heute abend wäre es hier auch noch gegangen – bei euch schaut es wohl deutlich schlimmer aus?! 😎

      Gefällt mir

  7. Hallo Anne,
    also ich finde den Nutzen von Dingen (oder gar Wissen) zu beurteilen, fürchterlich schwierig! Noch schwieriger allerdings finde ich es den Nutzen von Märzschnee zu erkennen :(. Nachdem es bei uns heute schon von angenehmen 10 auf fast 0 abgekühlt hat, ahne ich für die nächsten Tage nichts gutes ;).
    Noch größer daher mein Respekt vor deinem Morgenlauf!

    Lieben Gruß, Doris

    Gefällt mir

    • Der Nutzen von Märzschnee? Vielleicht soll er dazu beitragen, dass man sich noch mehr auf den Frühling freut. ❓

      Sehr gewöhnungsbedürftig auf jeden Fall – aber ich will mich nicht gewöhnen.

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s