Bestechung

Am Wochenende gibt’s das Altstadtfest nebst Stadtlauf. Traditionell wird dazu am Freitag unser Stadtpatron Petrus mit einem Blumenstrauß bestochen! In den vergangenen Jahren hat er sich allerdings – ganz braver Staatsdiener – als unbestechlich erwiesen. 😦 Ich regte daher schon einmal an, statt Blumen etwas anderes zu probieren: Ein gutes Fläschchen Riesling vielleicht?! Eine Torte vom Café Bley?! Ein Gutschein für Haar- und Bartpflege beim Szenefrisör?! Frische Ideen sind gefragt! Herr Oberbürgermeister, übernehmen Sie! 😎

Von dem Dre###-Mi##-Sch###-Sauwetter hab ich die Nase voll. Erst Dauerregen, gestern abend Schwüle – nass wird man immer. Und selbst 40 Minütchen Laufen können anstrengend sein, wenn die Luft sich anfühlt wie mit Wasser gesättigt. Außerdem ist heute der längste Tag des Jahres, Mittsommernacht mit Gartenfest bei Freunden – ich finde, wir haben Sonne und Wärme verdient und nicht das Gewittertief, das laut Wetterkarte am Abend heranzieht. Jawohlja!

Advertisements

8 Gedanken zu “Bestechung

  1. Wir hatten immerhin jetzt mal ein paar trockene Tage, aber meistens bedeckt und schwüle Luft. Ich will da nicht undankbar sein, finde ich persönlich immer noch besser als brütende Hitze.

    Aber etwas mehr Sommer und Sonne wäre sogar mir recht. Ich drück die Daumen, dass sich Petrus in diesem Jahr doch nochmal mit Blumen locken läßt.

    Liebe Grüße
    Volker

    Gefällt mir

    • Im Norden scheint es teils viel zu trocken – mein Bruder als Landwirt hat ganz schöne Probleme und käme ohne künstliche Beregnung nicht aus. Aber hier ist es langsam mehr als genug! 😦

      Liebe Grüße
      Anne

      Gefällt mir

  2. Ja, du hast es verdient – DEFINITIV.

    Aber was geht da ab bei euch in Trier ?
    Irgendjemand muss doch Schuld an der Misere sein !
    Du nicht
    Rainer nicht
    wer denn ?
    Bei uns ist alles so trocken wie nie
    Bei euch ist alles so nass wie nie
    (wie im letzten Jahr bei uns)
    ausgleichende Gerechtigkeit
    oder was hat Petrus vor ?
    Altersschwäche ?
    Wozu braucht er dann noch einen Gutschein beim Szenefrisör ❓
    Fragen über Fragen
    Möge das Gewitter euch heute, wenigstens heute meiden ! 😉

    Gefällt mir

    • Tja, ausgleichende Gerechtigkeit? Solche Überschwemmungen wie ihr im letzten Jahr haben wir Gottseidank nicht, insofern handelt es sich um ein Luxusproblem – trotzdem will ich keinen Regen mehr!!!
      Selbst wenn Petrus schon altersschwach sein mag: Auch viele alte Menschen legen Wert auf ihr Äußeres …. so ein flotter Schnitt und einmal den Vollbart trimmen würde gleich einen viel besser gelaunten Menschen aus ihm machen … hoffe ich! 😉

      Danke für die guten Wünsche!

      Gefällt mir

  3. Oh, Ihr habt so schlechtes Wetter? Bei uns ist es mittlerweile ganz o.k., in der Früh lacht einen meistens schon die Sonne an. Fön sei Dank? Dafür kracht es Abends manchmal schon ganz ordentlich und da es gibt eine Steigerung zum Laufen in naßen Klamotten: Nämlich Radfahren in naßen Klamotten, wenn das Gelpad in der Hose wie eine volle Windel quitscht, das Brünnlein vom Radhelm in den Nacken rieselt und Du von den Autofahrern laufend Seitenduschen abgekommst wird es richtig nett. :-D. Du siehst, ich versuche alles um Dich aufzumuntern. 😉

    In meine kleine Wohnung hoch sind es übrigens 33 Stufen, d.h. ich müsste ca. 11 mal hochlaufen um Dein Trainig auszuprobieren. Falls Du nichts mehr von mir hörst, bin ich umgefallen 🙂

    Liebe Grüße Elke

    Gefällt mir

    • Radfahren bei Regen ist superfies – du hast mein volles Mitgefühl! Aber ansonsten hab ich gerade SEHR schlechte Laune!

      Viel Spaß beim Treppenlaufen und liebe Grüße
      Anne

      Gefällt mir

  4. Ja – es wird Zeit, dass auch bei uns der“richtige“ Sommer kommmt, nicht diese scwuelfeuchte Pampe 😦 . Mein Lauf vorhin war zwar recht spannend, aber auf die Gewitterueberraschung auf den letzten Kilometern haette ich verzichten koennen. Ich hoffe, bei euch blieb das Gartenfest trocken!
    LG
    Ralph

    Gefällt mir

    • Nach einem kurzen Gewitter war alles bestens. Der Regen tat nach der grausigen Schwüle sogar gut, weil die Luft wieder frisch wurde. Wehe, es ist am Sonntag auch so drückend! 😦

      Liebe Grüße
      Anne

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s