Tränendes Herz

Keine Sorge: Es reicht völlig, wenn meine Blumen Tränen vergießen! Ich tue es nicht. Auch wenn ich meinem Fuß mal ein paar Tage Ruhe gönnen muss – so schrecklich schwer ist mein Herz deshalb nicht. Gymnastik machen kann ich ja trotzdem (auch wenn die wenig Freude bereitet …). Und Arbeitsplatz und Garten bieten mehr als genug Ablenkung, vor allem ersterer. Nicht wundern also, wenn es hier in den nächsten Tagen ruhiger zugeht.

Ich dachte, das kleine Tränende Herz sei erfroren – nun kam das Pflänzchen doch noch aus der Erde und blüht nach drei Jahren zum ersten Mal! 🙂

Advertisements

10 Gedanken zu “Tränendes Herz

  1. Tränendes Herz war vor vielen Jahren die erste Pflanze, die in meinem ersten eigenen Garten blühte. Deshalb bleibt sie mir in guter Erinnerung 🙂

    Auch bei Dir wird es in den nächsten Tagen ruhiger. Nicht schön, aber haushalte mit Deinen Kräften!

    Liebe Grüße
    Volker

    Gefällt mir

    • Irgendwie ist es ein Nostalgiepflänzchen, mich hat es schon immer fasziniert wegen der besonderen Blütenform.
      Vielen Dank für die guten Wünsche, lieber Volker – ich pass auf mich auf! 😎

      Liebe Grüße,
      Anne

      Gefällt mir

  2. Nach drei Jahren zum ersten Mal, wenn das keine Freude ist, die kleinen Freuden im Leben einer passionierten Gärtnerin.

    Ein guter Ausgleich zur Arbeit, besonders in diesen warmen Tagen, pass‘ gut auf dich auf – bei der Arbeit und im Garten !! 😉

    Gefällt mir

  3. Ich liebe die tränenden Herzen auch sehr! Ich frage mich nur, warum so ein hübscher Strauch so einen traurigen Namen trägt? Könnte man ihn nicht umbenennen in „vor Freude übergehendes Herz“? 😉
    Ok – ist ein bißchen unpraktisch und lang – und solange sie uns Freude bereiten, ist ja alles in Ordnung.
    Lieben Gruß, Doris

    Gefällt mir

    • Je nach Stimmung sehen wir vielleicht Tränen der Freude oder Trauer in der Blüte, Tränen der Rührung oder des Zorns … wer weiß?! 😎 Schön ist sie auf jeden Fall!
      Liebe Grüße
      Anne

      Gefällt mir

  4. Ich mag das tränende Herz auch sehr. Das ist eine so schöne Blüte die die natur erschaffen hat. Mein weißes ist allerdings weg. Das rote blüht genau wie Deines so schön.

    LG Bärbel

    Gefällt mir

  5. Oh, so einen Herzblüher habe ich auch im Garten, zumindest bis zu diesem Winter. Ich muss mal nachsehen, ob das Pflänzchen den Frost überstanden hat.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s