Nur so zum Spaß …

… gibt’s heute die „Nach-der-Arbeit-Runde“ kreuz und quer zwischen Uni und Petrisberg. Ertrinken in Frühlingsdüften von wilden Kirschen, Weißdorn & Co., den gelb-grün-rosa-weißen Farbenrausch genießen, der endlich das winterliche Graubraun abgelöst hat, die letzten wärmenden Abendsonnenstrahlen auf der Haut spüren. Die Lockerheit der Beine genießen, bergauf und bergab durch die Weinberge toben, immer wieder mal ein flaches Wegstück suchen und finden, je nach Lust und Laune schneckig dahintraben oder auch mal einen Anstieg flott hinauf wetzen.

Schade, dass der Frühling jetzt quasi im Zeitraffertempo abläuft! Mir ist, als hätten die Bäume gerade erst zu blühen begonnen. Aber schon zeigen wehende weißrosa Blättchen das Ende der Blüte an. In den Kleingärten welken die Osterglocken. Dafür leuchtet das Gelb, Rot und Pink der Tulpen mit dem Blau der Perlhyazinthen um die Wette. Und endlich drängen auch die ersten grünen Blattröllchen der Maiglöckchen ans Tageslicht. Carpe diem – ich versuche jeden dieser wundervollen Tage zu genießen, die uns geschenkt werden!

Advertisements

4 Gedanken zu “Nur so zum Spaß …

  1. Ja, es war ideales Laufwetter gestern, schön, daß auch du die Abendsonne 8) genossen hast.
    Und die explosionsartige Entwicklung der Natur ist wahrlich beeindruckend. Wann sieht man schon letzte Ostergloclen und erste Maiglöckchen nebeneinander?
    lG
    Ralph

    Gefällt mir

  2. @Margitta: Gern geschehen – und gern wieder! 8)

    @Ralph: Beeindruckend ja – aber auch irgendwie schade! Hört sich vielleicht blöd an, aber meine Seele kommt gerade nicht nach! 😦

    LG,
    Anne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s