Die Bilder zum Spiel

Gestern beim Fahrtspiel war die Kamera nicht mit dabei. Aber heute habe ich doch – falls Worte nicht reichen – ein paar Fotos von einem Spaziergang über Teile der gestrigen Laufstrecke mitgebracht. Natürlich sieht alles viiiiel schöner aus, wenn’s grün ist und das Licht besser ist. Aber für einen kleinen Eindruck vom Gelände muss es erst einmal genügen.

Uni-Park

Ein paar Stufen am alten Hospital - rauf und runter

Treppab, treppauf, treppab ...

Hach, wie flach!

Ääääh, wie jetzt? Runter, ok! Aber DA wieder rauf?

Rein in den Dom, aber zickzack!

Hügelab einfach rollen lassen ...

Advertisements

12 Gedanken zu “Die Bilder zum Spiel

  1. So schön frei waren die Wege hier heute nicht, als ich heute endlich mal eine kleine Runde gelaufen war. Hier gab es stattdessen Schneematsch mit Pfützen. Ich musste ziemlich aufpassen. Du hast eine schöne Laufstrecke. 8)

    Gefällt mir

  2. Ahhhh jaa, Bilder zum Lauf!
    Wunderbar….die Strecke schön durchgemischelt…das macht flotte Beine!
    Die Frühlingsfarben und den blauen Himmel kann ich mir locker dazu vorstellen.
    Das noch braune Weidenhaus (oder der Dom?) gefällt mir sehr gut. Wird hoffentlich im Sommer nicht „mißbraucht“?
    Liebe Grüße von der nur noch zwischendurch hüstelnden (kann ja fast schon vornehm sein, oder?)
    Marga

    Gefällt mir

  3. Oh – auch noch visuelle Unterstützung zur besseren Vorstellbarkeit deiner Gegend! Das macht Spaß, wäre aber bei deinen guten Texten fast nicht nötig gewesen… Obwohl: So steil hätte ich es mir gar nicht vorgestellt. Jetzt weiß ich zumindest, dass ich demnach gerade auch hier bleiben kann 😎

    Danke für die tollen Fotos und schönes Wochenende noch!

    Gefällt mir

  4. Sieht toll aus und beweißt :Es kommt immer darauf an was man daraus macht !
    Einige kriegen Schweißausbrüche bei der Steigung wenn sie davor stehen -anderen macht es Spaß diese im Laufen zu überwinden !
    Du hast die richtige Einstellung gewählt!
    Ps: Pirmasens wird ja die Treppenstadt genannt- wenn du also mal üben willst …

    Gefällt mir

  5. @Bernd: Fein, dass auch du wieder mal laufen konntest! Der Frühling kommt … ganz sicher … auch bei euch!

    @Marga: Vornehm hüsteln … das kann ich auch noch … trotz Schneckensirup! Tja, dieser „Weidendom“ (so heißt er ganz offiziell) wird leider nicht so schön grün im Sommer, dass man sich in ihm verbergen kann. Beim Bau hat man den Fehler gemacht, die frischen Ruten zu lange liegen zu lassen, sodass viel totes Holz verbaut wurde und die wenigen gesunden Zweige nicht ausreichen, um das Dach zu schließen. Gegen „Missbrauch“ ist er außerdem einigermaßen geschützt, indem dieser Teil des Geländes eingezäunt ist und nachts abgeschlossen wird.

    @Giegi: Gern geschehen – auch dir ein schönes Wochenende! 8)

    @Lizzy: 😉 Ich muss mal unsere Japanologen fragen, vielleicht hatten die bei der Planung dieses Objekts die Hände im Spiel!

    Gefällt mir

  6. @Martin: An manchen Tagen hätte ich auch gejammert und geflucht! Am Freitag war der Weg aber genau richtig. Das mit Pirmasens ziehe ich ernsthaft in Erwägung … ich muss nur noch ein bisschen auf dem leichteren Trierer Geläuf trainieren, bevor ich mich in die Stufenhöffe begebe.

    @Moni: Komm vorbei, dann laufen wir den Weg gemeinsam! 😉

    @Ralph: Klar, wenn du mal auf der LGS oder an der Uni warst, kennst du das Gelände. Für einen abwechslungsreichen Lauf wirklich fein!

    @Margitta: Dankeschön für die Anerkennung, liebe Margitta! Und du weißt ja: Sollte es dich nach Abwechslung von deinen flachen Strand- und Kiefernwaldstrecken gelüsten, bist du sehr, sehr herzlich willkommen! 8)

    Gefällt mir

  7. Na, das nenne ich aber einen besonders leserfreundlichen Servive in diesem Blog! Dankeschön für die herrlich eindrücklichen Fotos von Deiner „Spielwiese“! Texte und Bilder passen gut zusammen. Kein Wunder – beide stammen schließlich von eine Fachfrau, die etwas davon versteht! 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s